Ontvang de nieuwste beoordelingen en technologische handleidingen voor het slimme huis. We helpen je alexa (of Google Assistant) en enkele van de bekendste merken van vandaag te kopen, te verbinden en te gebruiken om de perfecte woonruimte te creëren met een volledige reeks slimme functies!

Eine Apple TV Smart Soundbar mit Kamera ist möglicherweise auf dem Weg

6

Wenn Sie auf ein neues Apple TV gehofft haben, wurden Ihre Gebete vielleicht endlich erhört, und noch einige mehr.

Berichten von Bloomberg zufolge arbeitet Apple an einem Smart-Home-Flaggschiff, das einen Apple TV, einen HomePod und eine Kamera in einem vereinen soll. Es ist das Smart-Home-Trifecta.

Obwohl die Details dünn bis gar nicht sind, scheint es sich um ein Gerät vom Typ Soundbar zu handeln, das Audio von Ihrem Fernseher liefert und gleichzeitig die Streaming-Smarts von Apple TV enthält.

Es ist kein neues Konzept – die Roku Streambar erfüllt bereits eine doppelte Aufgabe, ebenso wie einige der FireTV-Bemühungen von Amazon. Wir sind alle für weniger Unordnung in unseren Konsolen, also ist es in unseren Augen bereits ein Gewinner.

Das noch unbenannte Gerät (wir denken, dass HomeBar einen netten Klang hat) könnte auch Siri für die Sprachsteuerung an Bord haben und damit mit High-End-Audioprodukten wie Sonos Arc und Sonos Beam konkurrieren .

Beide Soundbars können mit Alexa oder Google Assistant zur Sprachsteuerung Ihres Fernsehers und Ihrer Smart-Home-Geräte zusammenarbeiten und bieten Apple AirPlay 2 für die Musikwiedergabe in mehreren Räumen.

Eine Apple TV Smart Soundbar mit Kamera ist möglicherweise auf dem Weg

Darüber hinaus verfügt das nicht von Apple bestätigte Gadget möglicherweise über eine Kamera an Bord, sodass Sie FaceTime auf Ihrem Fernseher a la Facebook Portal verwenden können. Und es könnte Ihnen möglicherweise dabei helfen, mit Apple Fitness ins Schwitzen zu kommen.

Natürlich wird der Streaming-Lautsprecher auch ein HomeKit – Hub sein – so wie es das aktuelle Apple TV ist.

Aber am wichtigsten ist, dass wir vermuten, dass jedes solche Gerät ein Thread-Radio an Bord haben wird (derzeit nur im HomePod Mini ), sodass es für unsere neue CHIP-fähige Smart-Home-Zukunft bereit sein wird, wann immer diese endlich eintrifft.

Lesen Sie dies: Alles, was Sie über das Leben in einem HomeKit-Haus wissen müssen

Mit dem Tod des großen HomePod Anfang dieses Jahres braucht Apple einen High-End-Lautsprecher in seinem Arsenal, und eine Soundbar ist sehr sinnvoll, da sie sowohl als Musik-Streamer dienen als auch Ihr Fernseh- und Filmerlebnis verbessern kann .

Was das Apple TV betrifft, so wurde der ursprüngliche Streamer seit fast 4 Jahren nicht mehr aktualisiert, und wie diejenigen von uns, die sich immer noch mit dieser schrecklichen, rutschigen kleinen Apple TV-Fernbedienung herumschlagen, Ihnen sagen werden, dass es Zeit für eine Auffrischung ist.

Auch die HomeKit-Integration mit dem aktuellen Apple TV ist etwas mickrig. Während Sie HomeKt-Kameras darauf anzeigen können, können Sie mit dem größten Bildschirm in Ihrem Zuhause nicht viel mehr tun, um Ihr Zuhause zu steuern.

Laut Bloomberg hat Apple im vergangenen Jahr seine HomePod- und Apple TV-Engineering-Teams zusammengelegt, sodass ein kombiniertes Produkt sehr sinnvoll ist.

Eine Apple TV Smart Soundbar mit Kamera ist möglicherweise auf dem Weg

Aber warte. Es gibt mehr. Bloomberg berichtet auch, dass Apple an einem „High-End-Lautsprecher mit Touchscreen” arbeitet – nach dem Vorbild von Nest Hub Max und Echo Show 10.

Dies würde ein iPad und einen HomePod kombinieren – ein HomePad? – mit der iPad-Kamera als Portal für Videochats. Es könnte sogar in der Lage sein, Ihnen dank eines Roboterarms zu folgen, heißt es in dem Bericht.

Ein HomePod mit Bildschirm steht seit Jahren auf vielen Smart-Home-Wunschlisten, aber angesichts der Verbreitung von iPads und iPhones in HomeKit-betriebenen Häusern halten wir es für übertrieben.

Die „HomeBar” ist viel sinnvoller und wäre wahrscheinlich eine preiswertere Requisite als ein iPad und ein HomePod zusammen, die leicht 600 US-Dollar kosten könnten.

Details zu Preisen oder einem Erscheinungsdatum gibt es noch nicht, diese Produkte gehören lediglich in das Reich der Gerüchteküche. Aber achten Sie auf diesen Bereich auf Updates.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen