Ontvang de nieuwste beoordelingen en technologische handleidingen voor het slimme huis. We helpen je alexa (of Google Assistant) en enkele van de bekendste merken van vandaag te kopen, te verbinden en te gebruiken om de perfecte woonruimte te creëren met een volledige reeks slimme functies!

Amazon Echo Show-Rezension

9

UPDATE – NEUES MODELL – Unser Fazit: Amazon Echo Show 10 (3. Generation) im Test

Die Amazon Echo Show hat in der Welt der intelligenten Lautsprecher Wellen geschlagen, und wir befinden uns jetzt in einem zweiten Wettrüsten, dem der Technologiegiganten, die auf den intelligenten Lautsprecher mit Bildschirm zielen. Aber während Google Home Hub und Google Smart Displays gerade erst anfangen, ist Amazon bereits mit seiner zweiten Echo Show zurück.

Dies ist jetzt der größte in einer Reihe von Echo-Smart-Lautsprechern mit Bildschirm. Zu dieser 10-Zoll-Version gesellen sich nun der Echo Show 5 und der Echo Show 8.

Und dieses Mal hat es die Technologie aufgepeppt. Hier keine Vergleiche mit aufgestellten Fire 7 Tablets. Die Echo Show ist in jeder Hinsicht gewachsen – mit dem Ziel, ein besseres Audio- und visuelles Erlebnis zu bieten, und versucht, einen noch größeren Anspruch auf Ihr Zuhause zu erheben. Aber ist es das Geld wert? Wir haben damit gelebt, um es herauszufinden.

Echo Show: Design, Bildschirm und Ton

Was ist also die Echo Show? Das ist eine anständige Frage für den Anfang – um zu verstehen, was dieses Gerät ist und warum Sie es vielleicht wollen.

Wichtige Lektüre: Die besten Amazon Alexa-Geräte

Einfach ein gewöhnliches Echo, aber mit einem Bildschirm ausgestattet, ist es ein überarbeitetes Alexa – Erlebnis, das darauf abzielt, ein Medien- und Smart-Home-Hub zu sein. Genauso wie der Echo Spot als Nachttischuhr (obwohl er überall verwendet werden kann) aufgeschlagen wird, wird der Echo Show ständig als Küchengerät präsentiert.

Amazon Echo Show-Rezension

Der Bildschirm ist seit der ersten Generation gewachsen und hat jetzt ein 10,1-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800. Es ist keineswegs das schärfste, und Full HD wäre nicht verkehrt gewesen, aber wir haben wirklich keine Beschwerden. Die Grafik ist schön und scharf, und von Amazon Prime Video abgespielte Fernsehsendungen sehen anständig aus.

Und nicht nur der Bildschirm ist gewachsen. Wir waren überrascht, wie tief der Echo Show ist – mit seinem fast kubischen Heck, das mit einem weichen Stoffgeflecht verziert ist. Darin befinden sich zwei 2-Zoll-Treiber und ein „passiver Bassstrahler” für einen druckvolleren Sound beim Ansehen von Musik und Videos. Und es erzeugt einen großen Sound mit besonders dröhnendem Bass, den wir mit dem neuen Alexa-Equalizer heruntergedreht haben – zugänglich über von oben nach unten wischen.

Beachten Sie auch: Echo Show 8 Test | Echo Show 5 im Test

Wir würden nicht sagen, dass Musik mit dieser Konfiguration mit zwei Treibern besonders gut klang, aber sie wird einen großen, belebten Raum füllen – wenn Musik eher ein Hintergrundgeräusch als ein erstklassiges Hörerlebnis ist.

Oben befinden sich drei Schaltflächen, und wir haben tatsächlich festgestellt, dass wir diese mehr als erwartet verwendet haben. Es gibt Lautstärke nach oben und unten sowie die Standard-Echo-Stummschalt- und Datenschutztaste. Mit der Echo Show in der Küche haben wir oft versucht, den Bildschirm und die physischen Tasten zu verwenden, und sie sind bequem oben platziert.

Echo Show: Smart-Home-Hub

Amazon Echo Show-Rezension

Die Echo Show ist in dieser Iteration ein Smart-Home-Hub, und Amazon hat sich dafür entschieden, einen Zigbee-Hub hinzuzufügen, genau wie der Echo Plus. Das bedeutet, dass Zigbee-Smart-Home-Produkte (wie Philips Hue) direkt hinzugefügt werden können, ohne ihre nativen Apps/Hubs zu verwenden – eine gute Sache.

Überwiegend funktioniert die Smart Home-Steuerung genauso wie jedes andere Echo-Gerät: Sie bellen den Befehl bei Alexa, und das Zeug schaltet sich ein / aus. Hier funktioniert es genauso, und es bedarf eigentlich keiner weiteren Erklärung – es ist immer noch das beste Smart-Home-Erlebnis auf dem Markt, aber das könnten Sie mit einem Echo Dot im Wert von 50 £ erreichen.

Allerdings erweitert der Echo Show die Smart Home Steuerung um physikalische Aspekte.

Wenn Sie Alexa beispielsweise bitten, einige Lichter einzuschalten, erhalten Sie wie beim Echo Spot einen Schieberegler auf dem Bildschirm, um die Helligkeit zu steuern. Und dies ist immer zugänglich, indem Sie von oben nach unten wischen und Lichter & mehr auswählen. Von dort aus können Sie alle Ihre Gruppen und Geräte sehen, Dinge schnell ein- und ausschalten sowie Routinen manuell ausführen. Es ist irgendwie cool und erinnert uns an diese noblen Hubs im Control4-Stil in den Häusern von Fußballern, und wir könnten sehen, dass es ein beliebtes Feature ist.

Echo Show: Alexa und der Bildschirm

Amazon Echo Show-Rezension

Die große Geschichte der Echo Show ist natürlich das, was sie auf diesem 10,1-Zoll-Bildschirm zeigt. Und es verwundert uns ein wenig, dass Amazon diesen Teil immer noch selbst ausarbeitet.

Alexa ist jetzt ein vollwertiges Produkt/Dienstleistung für sich, aber der Übergang zu einem Display ist noch in Arbeit, und die Erfahrung ist regelmäßig klobiger, als Sie vielleicht erwarten.

Erstens gibt es immer noch keine spezielle YouTube-App, aber Sie können sie jetzt in einem Browser öffnen und Sachen abspielen – was gut funktioniert. Es ist eine verfälschte Erfahrung, und die Webseiten werden auf dem Echo-Bildschirm nicht so gut gerendert, was wahrscheinlich ein Grund dafür ist, warum kein Full-HD-Bildschirm enthalten war.

Amazon hat immer noch nicht perfektioniert, wie es den Benutzern von Echo Show (und Spot) mitteilt, welche Skills für den Bildschirm optimiert sind, daher herrscht noch größere Verwirrung darüber, was genau dieses Gerät kann. Und viele dieser Fähigkeiten sind fehlerhaft und funktionieren einfach nicht so, wie Sie es möchten.

Sogar integrale Amazon-Erfahrungen sind etwas wackelig. Wenn Sie Alexa bitten, einen Timer einzustellen, während Sie beispielsweise eine Fernsehsendung auf Amazon Prime Video ansehen, wird der visuelle Timer geöffnet, und es ist umständlich, die Wiedergabe fortzusetzen. Und ein paar Mal führte dieses Umschalten zwischen Apps einfach dazu, dass die Wiedergabe stoppte und von Anfang an fortgesetzt wurde.

Das Beantworten der Tür über unsere Ring-Türklingel brachte uns auch zum Startbildschirm zurück. Und wenn dies nicht genug Beweis für die lückenhafte Implementierung von Bildschirmfunktionen war, wird Ring (das Amazon jetzt besitzt) Ihre Echo-Show immer noch nicht alarmieren und auch kein Zwei-Wege-Audio anbieten.

Amazon Echo Show-Rezension

Kochen – das von Amazon ständig als wichtiger Bestandteil der Echo Show-Erfahrung vorgeführt wird – ist auch ein Beispiel dafür, dass dies keine ganz ausgefeilte Erfahrung ist. Sie können Alexa bitten, Ihnen Rezepte zu zeigen, und sie wird Sie fragen, welche Art von Essen Sie kochen möchten. Das ist in der seltsamen Inselwelt von Amazon normal, aber in der Praxis funktioniert es einfach nicht.

Die von Recipedia zurückgegebenen Rezepte sind meistens nicht ansprechend (für mich persönlich) und es ist schwer zu suchen. „Zeig mir ein Fajita-Rezept” gab eine sehr schlechte Option zurück, und es ist schmerzhaft, mehr mit Alexa zu durchsuchen.

Amazon Echo Show-Rezension

Auch die Kochanleitung ist harte Arbeit. Alexa Anweisungen zu brüllen ist einfach nur stressig. Es wäre viel einfacher, wenn Sie Rezepte an den Echo Show senden könnten, wenn Sie sie irgendwie gefunden haben – aber das scheint in weiter Ferne zu liegen.

Das mag sich wie ein vernichtender Bericht über die Echo Show anfühlen, aber der Bildschirm hat positive Aspekte. Die Nachrichtenschlagzeilen sind irgendwie nett, die Hintergrundbilder sind cool, der Video-Chat funktioniert gut und Sachen wie Wetterberichte werden schön angezeigt. Aber Amazon hat die Portierung von Alexa auf einen Bildschirm noch nicht perfektioniert, und es gibt noch viel zu tun.

Amazon Echo Show-Rezension

Echo Show: Videoanrufe und Kamera

Der Echo Show verfügt über eine 5-MP-Frontkamera, die für Videoanrufe verwendet werden kann. Und dieser Teil funktioniert gut. Sie können Alexa bitten, Freunde oder andere Echo Shows/Echo Spots in Ihrem Zuhause per Videoanruf anzurufen.

Die Videoqualität ist gut, ohne umwerfend zu sein, und der Ton ist klar – obwohl Sie während der Stille einige Audioverzerrungen zu bekommen scheinen. Die Sprache selbst war jedoch extrem klar.


Die Hardware der Echo Show ist eine große Verbesserung gegenüber der letzten Generation und hat die Kraft, ein anständiger zentraler Hub in Ihrem Zuhause zu sein. Die kräftigen Lautsprecher machen das Echo zu einer anständigen Option zum Abspielen von Musik in großen, geschäftigen Räumen, und der großzügige 10,1-Zoll-Bildschirm eignet sich gut, um Fernsehsendungen oder Videoanrufe mit Freunden zu verfolgen. Wir würden es in dieser Hinsicht uneingeschränkt weiterempfehlen. Aber Amazon hat es immer noch nicht geschafft, Alexa und einen Bildschirm auf stimmige Weise zu verheiraten – bis jetzt. Die Erfahrung ist ein wenig frustrierend; Einige der „Killer-Apps”, die das Unternehmen gerne vorführt, fühlen sich poliert an, und die visuellen Fähigkeiten leiden unter einem Mangel an Qualität. Alexa ist immer noch ein Audio- und Sprachassistent, und solange Sie sich daran erinnern, werden Ihre Erwartungen an Echo Show realistisch sein

  • Anständiger, größerer Bildschirm

  • Es ist immer noch Alexa

  • Dröhnender Sound

  • Spärliche Fähigkeiten

  • Ein bisschen buggy

  • Noch in Arbeit

Die neuesten Echo / Alexa-Geräte im Test

<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-4-generation-im-test-der-smart-home-lautsprecher-den-wir-verdienen/" title="Amazon Echo (2019) Test
” >Amazon Echo (2019) Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-dot-mit-uhr-2-generation-bewertung-wir-sind-einfach-verrueckt-nach-dieser-uhr/" title="Amazon's Echo Dot with Clock Test
” >Amazon's Echo Dot with Clock Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-fire-tv-cube-2019-bewertung-alexa-aus-dem-block/" title="Amazon Fire TV Cube (2019) Test
” >Amazon Fire TV Cube (2019) Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-show-5-2-generation-test-immer-noch-das-beste-alexa-smart-display-fuer-ihren-nachttisch/" title="Amazon Echo Show 5 Test
” >Amazon Echo Show 5 Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-sub-im-test/" title="Amazon Echo Sub Test
” >Amazon Echo Sub Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-wanduhr-im-test/" title="Amazon Echo Wall Clock Test
” >Amazon Echo Wall Clock Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-input-ueberpruefung/" title="Amazon Echo Input Test
” >Amazon Echo Input Test
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-smart-plug-rezension/" title="Amazon Smart Plug Test
” >Amazon Smart Plug Test
Amazon Fire TV Stick 4K Test Amazon Echo Dot (3. Generation) Bewertung
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-dot-3-generation-im-test/" title="
” >
<a href="https://hitech.mediadoma.com/amazon-echo-plus-im-test/" title="Amazon Echo Plus Bewertung
” >Amazon Echo Plus Bewertung
Amazon Echo Studio Bewertung

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen