...
Ontvang de nieuwste beoordelingen en technologische handleidingen voor het slimme huis. We helpen je alexa (of Google Assistant) en enkele van de bekendste merken van vandaag te kopen, te verbinden en te gebruiken om de perfecte woonruimte te creëren met een volledige reeks slimme functies!

BBC-Podcasts sind nicht mehr über Google verfügbar

7

Die BBC hat alle ihre Podcasts aus der Google Podcasts-App entfernt und sie über Google Assistant nicht anhörbar gemacht, unter Berufung auf Bedenken hinsichtlich der Benutzerauswahl und der Datenzugänglichkeit.

Der Umzug bedeutet, dass Benutzer ihre Podcasts nicht mehr über ein Google-kompatibles Gerät anhören können, wobei der Rundfunkgigant einen Blogbeitrag veröffentlicht, in dem die Entscheidung erläutert wird. Einer der Hauptgründe für den Abbruch der Verbindungen sei, dass Google die Nutzer bei der Suche konsequent zu seiner eigenen App lenke, anstatt zu BBC Sounds oder einer anderen Plattform von Drittanbietern.

Lesen Sie dies: So spielen Sie Podcasts mit Assistant und Google Home ab

Kieran Clifton, Direktor für Vertrieb und Entwicklung der BBC, sagte, dass es den Ansatz zur Einschränkung der Benutzerauswahl gefunden habe, etwas, mit dem es „nicht zufrieden” sei und etwas, von dem Google die BBC nicht ausschließen wollte, nachdem es Bedenken geäußert hatte.

„Wir entfernen unsere Inhalte nicht gerne aus den Diensten und tun es sicherlich nicht auf die leichte Schulter – aber leider werden unsere Podcasts zum Wohle der Zuhörer nicht auf einigen ihrer Dienste verfügbar sein, bis Google seine Sichtweise ändert. ” lautet der Beitrag.

Obwohl die BBC an ihrer Verteilungsrichtlinie festhält, scheint sie auch ein Problem damit zu haben, wie Google den Verlagen Hörerdaten präsentiert. Clifton weist auch darauf hin, dass Google es der BBC erschwert hat, Publikumsdaten von Google bezüglich ihrer Shows zu erhalten, und sagt, dass dies es schwierig mache, zu analysieren, wo sie verschiedene Shows für ihr Publikum in Auftrag geben muss.

Ist dies also das Ende für BBC-Podcasts über Google? Nun, im Moment scheint es sicherlich so, aber die BBC kommuniziert weiterhin mit Google über das Problem und ist, so wie es aussieht, bestrebt, eine Lösung zu finden. Bleiben Sie dran, um zu sehen, wie sich dies entwickelt – und seien Sie nicht überrascht, wenn die BBC nicht der einzige Sender ist, der sich mit Googles Podcasting-Praktiken auseinandersetzt.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen