Ontvang de nieuwste beoordelingen en technologische handleidingen voor het slimme huis. We helpen je alexa (of Google Assistant) en enkele van de bekendste merken van vandaag te kopen, te verbinden en te gebruiken om de perfecte woonruimte te creëren met een volledige reeks slimme functies!

Günstige intelligente Lautsprecher verkaufen sich groß: Home Mini, Echo Dot & Alibabas Tmall Genie

0

Möchten Sie wissen, wie gut sich intelligente Lautsprecher verkaufen? Strategy Analytics hat gerade seine Schätzungen für April bis Juni (Q2) veröffentlicht und – duhn, duhn, duhn – Amazon ist anscheinend nicht das Gerät Nr. 1.

Der sehr günstige Google Home Mini hat den ebenfalls sehr günstigen Amazon Echo Dot mit 2,3 Millionen Sendungen weltweit auf 2,2 Millionen von Amazon ganz leicht übertroffen.

Lesen Sie dies: Die besten intelligenten Lautsprecher, die Sie kaufen können

Sag was? Nun, es scheint, dass Googles preisgünstiger Smart Speaker ein sehr starkes Quartal hatte, zweifellos unterstützt durch Rabatte, Werbegeschenke und Bündel mit Nest-Geräten.

Wenn Sie Echo (1,4 Millionen) und Google Home (0,8 Millionen) berücksichtigen, hat Amazon Google immer noch übertroffen, obwohl es viel gleichmäßiger ist als noch im letzten Jahr mit Amazon auf 30 % des Gesamtmarktes und Google auf 27 %.

Was ist mit Apple? Nun, es wird geschätzt, dass der HomePod insgesamt 6 % des Umsatzes mit intelligenten Lautsprechern ausmacht; Strategy Analytics geht davon aus, dass im zweiten Quartal weniger als 800.000 Einheiten verkauft wurden. Aber weil es so viel teurer ist (319 £ gegenüber 49 £), schätzt das Forschungsunternehmen, dass Apples intelligenter Lautsprecher 70 % der 200-Dollar-Spanne ausmacht. Mit anderen Worten, klassischer Apfel, alles über diesen Teig.

Die verrückte Geschichte hier ist jedoch der Alibaba Tmall Genie.

Es ist der viertbeste Smart Speaker weltweit und verkauft von April bis Juni schätzungsweise 0,8 Millionen Lautsprecher, genau wie Google Home. Also, was ist es? Es wurde erstmals im Juli 2017 auf den Markt gebracht und ist ein 79-Dollar-Echo-Rivale, der auf einem Sprachassistenten des chinesischen E-Commerce-Unternehmens Alibaba namens AliGenie läuft. Die Wendung? Der LED-Ring befindet sich hier unten.

Einer der Hauptgründe für seinen Erfolg sind erneut Rabatte – es wurde letzten November am Singles Day für 15 US-Dollar verkauft. Alibaba hat im ersten Quartal dieses Jahres 700.000 davon verkauft und ist jetzt der meistverkaufte sprachgesteuerte intelligente Lautsprecher in China.

Nun ist es äußerst unwahrscheinlich, dass Alibaba dieses Ding global vermarkten wird, da es zweifellos hofft, Amazons großen Plan „Eins in jedes Haus” nachzuahmen, nur in China. Aber es ist immer noch eine Überlegung wert, dass es so aussieht, als würden jeden Tag mehr Leute mit ihren Tmall Genies sprechen als mit Sonos Ones oder Apple HomePods.

Und vielleicht ist das alles sowieso nebensächlich; Mit Sprachassistenten, die in Lichtschaltern, Mikrowellen und Autos auftauchen, könnten intelligente Lautsprecher bald ein Gadget der Vergangenheit sein.


Aufnahmequelle: www.the-ambient.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen