Ontvang de nieuwste beoordelingen en technologische handleidingen voor het slimme huis. We helpen je alexa (of Google Assistant) en enkele van de bekendste merken van vandaag te kopen, te verbinden en te gebruiken om de perfecte woonruimte te creëren met een volledige reeks slimme functies!

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

13

Das Google Smart Home hat im letzten Jahr oder so einen ziemlichen Wandel durchlaufen. Nach dem Tod des bahnbrechenden Works With Nest-Programms blieben viele Geräte, die einst gut mit dem Smart Home des Suchriesen funktionierten, im Staub.

Aber nach 12 Monaten der Neugruppierung, Neukonzeption und Umbenennung seiner Hausautomatisierungsangebote entwickelt sich Google zu einem sehr starken Konkurrenten im Bereich Smart Home.

Von der Zusammenführung aller bisherigen und aktuellen Smart-Home-Produkte unter einem Namen – Nest – bis hin zur Einführung eines neuen Works With Hey Google-Programms (früher Works with Google Assistant und manchmal Works with Ok Google genannt), um Gadgets zu Ihrem Smart Home hinzuzufügen einfacher, das Google Nest Smart Home ist eine robuste Plattform, die einen Blick wert ist. Auch wenn seine Namenskonventionen immer noch ein bisschen verstreut sind.

Google behauptet, dass es über 500.000 Geräte gibt, die mit seinem Sprachassistenten Google Assistant funktionieren und mit seiner Google Home-App gesteuert werden können.

Diese kompatiblen Produkte tragen das Label „Works With Hey Google” und können zusätzlich zur Sprachsteuerung über einen intelligenten Lautsprecher – wie Google Nest Mini oder Google Nest Hub – oder einen Lautsprecher eines Drittanbieters wie den Sonos One integriert werden in Google Home-Routinen.

Aber nicht alle diese Integrationen sind gleich und einige Geräte funktionieren viel besser mit Google als andere – ein Beispiel dafür sind natürlich alle Nest-Produkte, die die besten Integrationen haben.

Hier tauchen wir tief in unsere bevorzugten kompatiblen Google Assistant-Geräte ein, um Sie bei der Einrichtung Ihres Google-betriebenen Smart Home zu unterstützen. Spoiler-Alarm, hier gibt es viele Nest-Produkte.

Natürlich benötigen Sie einen guten Smart-Home-Lautsprecher und / oder ein Display, um all dies in Ihrem Zuhause einfach zu steuern, und Sie sollten sich auch einen mit einem Thread-Radio zulegen, um für die Ankunft von CHiP zukunftssicher zu sein.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer separaten Zusammenfassung der besten Google Assistant-Lautsprecher.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Machen Sie sich bereit für eine nahtlose Einrichtung

Aber zuerst hat Google im Rahmen seiner Versuche, das Smart Home zu vereinfachen, Seamless Setup in seine Google Home-App eingeführt.

Auf diese Weise können Sie verbundene Geräte schneller und einfacher als je zuvor hinzufügen, alles innerhalb der Google Home-App, ohne die App der Marke herunterladen oder einen Drittanbieter-Hub verwenden zu müssen.

Stattdessen fungiert Ihr Google-Gerät – ob Nest Audio, Nest Mini oder sogar ein Google Nest Wifi – Router – als Brücke vom Smart-Gerät zum Internet.

Es ist ein bisschen wie der Prozess, den Amazon für Echo Zigbee-Lautsprecher und Geräte wie Hue-Glühbirnen bereitstellt. Derzeit ist die Liste der Smart-Home-Geräte, die mit Seamless Setup funktionieren, klein, nur intelligente Lichter:

  • C von GE
  • GE Stellen Sie sich vor
  • LEDVANCE/Sylvania SMART+
  • Nanoblatt
  • Philips Hue-Bluetooth
  • Yeelight Smart LED Birne M2 (Mehrfarbig)

Aber es werden noch mehr kommen, also halten Sie Ausschau nach dem Abzeichen „Seamless Setup with Google Home App”, das auf Kartons mit kompatiblen Geräten erscheinen wird.

Lesen Sie mehr über Seamless Setup in unserem Erklärer. Nun zurück zu unserem regulären Programm.


Beste Google Assistant Smart Lights

Die meisten unserer besten Smart-Light- Picks funktionieren mit Google Assistant, aber hier sind einige, die sich besonders gut für die Steuerung durch Google eignen.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Philips Hue

Jetzt kaufen: Amazon | Ab £59

Die größte, beste und teuerste intelligente Beleuchtungslinie, die intelligenten Lampen von Philips Hue, funktionieren wunderbar mit Google Assistant, mit oder ohne Hue Bridge. Wenn Sie sich nicht für die Bridge entscheiden, können Sie die kürzlich hinzugefügte Bluetooth-Funktion nutzen und die Glühbirnen direkt mit Ihrem Google-Lautsprecher oder Smart Display (bis zu 6) koppeln.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie mit dem Google Assistant einschalten, dimmen, aufhellen und die Farbe ändern oder die Smart Home-Steuerung auf einem Google Smart Display für leise Schalter verwenden.

Sie können Ihre Lichter zu Google Home-Routinen hinzufügen und sie alle automatisch ausschalten, wenn alle abwesend sind, und einschalten, wenn alle nach Hause kommen, indem Sie die Anwesenheitserkennungsfunktion von Google Home verwenden. Dies verwendet den Standort Ihres Telefons, um festzustellen, wann Sie zu Hause sind, und auch alle Nest-Produkte mit Bewegungssensoren (z. B. Nest Thermostat und Nest Protect).

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

C von GE

Jetzt kaufen: Amazon, cbyge.com | Ab 19,99 $

Intelligente Glühbirnen von C By GE sind „Made for Google” (ein weiteres Smart-Home-Label von Google, was im Wesentlichen bedeutet, dass sie von Google zertifiziert sind) und verfügen über eine nahtlose Einrichtung – arbeiten Sie also direkt mit einem intelligenten Lautsprecher von Google, ohne dass ein Hub erforderlich ist.

Es gibt auch eine große Auswahl – farbwechselnde Glühbirnen, weiß einstellbare Glühbirnen und nur weiß in den Größen A19 und BR30, Lichtleisten, Schalter, Stecker und Bewegungssensoren.

GE ist ein großer Name im Beleuchtungsbereich und hatte schon vor langer Zeit einige der ursprünglichen intelligenten Glühbirnen. Heute gehört die GE Lighting-Linie den Smart-Home-Fans Savant, und es steht eine vollständige Namensänderung am Horizont (sie wird Cync heißen ). Aber wie auch immer es heißt, diese Glühbirnen reagieren super, wenn sie mit Google Assistant synchronisiert werden, und sind eine erschwingliche und einfache Möglichkeit, Ihr Zuhause mit intelligenten Lichtern auszustatten.

Beachten Sie, dass es zwei Optionen gibt – C by GE Bluetooth und C By GE Direct Connect, letzteres hat mehr Funktionen als ersteres. Sie können die C By GE-App verwenden, um Zeitpläne festzulegen, Ihre Glühbirnen fernzusteuern, Szenen zu erstellen und sie hinzuzufügen zu Google Home-Routinen. Die Nur-Bluetooth-Glühbirnen benötigen für jede dieser Funktionen eine Brücke in Form eines Google-Lautsprechers mit C by GE-Stecker oder Smart Switch.

Lesen Sie unseren vollständigen C by GE-Glühlampentest.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Lutron Caseta Intelligenter Dimmer

Jetzt kaufen: Amazon | Ab $55

Der Dimmerschalter von Lutron funktioniert mit fast jedem Ökosystem da draußen, und das von Google ist keine Ausnahme. Verkabeln Sie diesen intelligenten Schalter und Sie können Ihren Assistenten verwenden, um die Lichter mit Ihrer Stimme ein- und auszuschalten, sie zu dimmen und vernetzte Beleuchtung zu Routinen hinzuzufügen.

Aber Sie brauchen die Lutron Caseta Bridge. Das ist zwar ärgerlich, macht Lutron aber dank seiner proprietären Funkfrequenz zu einem der zuverlässigsten intelligenten Beleuchtungssysteme auf dem Markt.

Außerdem wird die Bridge mit einem Dimmer geliefert, und Sie erhalten auch eine super praktische Pico-Fernbedienung für die stimmlose Fernbedienung, alles für den Preis des Starterkits von 90 US-Dollar.

Das Hinzufügen weiterer Schalter zu Ihrem Haus kostet jeweils 55 US-Dollar, und sie funktionieren in Dreiwege-Schalterboxen und benötigen keinen Neutralleiter, was diese zu den derzeit vielseitigsten Schaltern auf dem Markt macht.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

TP-Link Kasa Smart Wi-Fi Lichtschalter Dimmer (HS220)

Jetzt kaufen: Amazon | 22,99 $

Wenn 55 US-Dollar pro Lichtschalter etwas über Ihrem Budget liegen, sind Sie nicht allein. TP-Link zur Rettung. Die zuverlässige, preisgünstige Smart-Home-Marke bietet eine Reihe von intelligenten Schaltern für jede Situation und jedes Budget (außer wenn Sie keinen neutralen Draht haben).

Unser Favorit ist der Smart Dimmer Switch, der über Wi-Fi funktioniert, also keinen Hub benötigt und sowohl mit der großartigen App von Kasa als auch mit Google Assistant funktioniert.

Mit dem Sprachassistenten können Sie das Licht ein- und ausschalten, dimmen und zu Routinen hinzufügen. Es gibt auch eine nicht dimmbare Option für noch weniger Geld, praktisch für Räume wie die Waschküche, das Badezimmer oder die Speisekammer, wenn Sie keine Dimmung benötigen. Kasa bringt auch bald einen Bewegungssensorschalter auf den Markt.


Die besten Überwachungskameras von Google Assistant

Wenn Sie intelligente Sicherheitskameras mit Ihrem Google Home verbinden, können Sie mit nur wenigen Worten Filmmaterial auf einem intelligenten Display anzeigen, super praktisch, um auf einen Blick zu sehen, was vor sich geht.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest-Kameras

Jetzt kaufen: store.google.com | Ab £129

Nest hatte vier Kameras, eine Nest Cam Indoor, eine Nest Cam Outdoor, eine Nest Cam IQ indoor und eine Nest Cam Outdoor IQ. Der Hauptunterschied bestand darin, dass die IQ-Kameras intelligenter (Gesichtserkennung und Videoverfolgung) und teurer waren und qualitativ hochwertigeres Filmmaterial hatten.

Mit Beginn des Jahres 2021 wurde die IQ-Linie eingestellt, wobei Google andeutete, dass neue Kameras auf dem Weg sind.

In der Zwischenzeit sind die immer noch hervorragende Nest Cam Indoor (129 $) und Nest Cam Outdoor (199 $) großartige Optionen, um Ihr Google-betriebenes Zuhause zu überwachen. Und es gibt auch eine Nest Cam IQ, die direkt in das Nest Hub Max-Smart-Display für einen Smart-Home-Twofer integriert ist.

Die Nest Cam Outdoor ist eine mit Wechselstrom betriebene, wetterfeste weiße Kamera, die Sie an der Seite Ihrer Wand montieren und dank eines wetterfesten Netzsteckers sogar im Freien anschließen können. Es hat 1080p-Video und ein Sichtfeld von 130 Grad.

Die Nest Cam Indoor hat einen praktischen Magnetfuß, eine flexible Halterung und die gleichen Videospezifikationen. Das 10-Fuß-USB-Stromkabel ist super praktisch, um es dorthin zu bringen, wo Sie es brauchen, und beide Kameras bieten Bewegungs-, Personen- und Tonwarnungen.

Sie können darum bitten, Live-Aufnahmen sowohl in der Google Home-App auf Ihrem Telefon – „Ok Google, zeig mir das Esszimmer” – als auch auf einem Smart Display oder Fernseher mit Chromecast zu sehen. Sie können die Kameras zu Routinen hinzufügen. Beispiel: "OK Google, ich gehe" schaltet alle deine Nest Cams ein. Sauber.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Arlo Ultra 2

Jetzt kaufen: Amazon | Ab 449,99 £

Wenn Sie sich für eine Einrichtung mit einer Kamera entscheiden, empfehlen wir eher die oben genannten Nest-Kameras, aber für Heime mit mehreren Kameras ist die kabellose Reichweite von Arlo derzeit kaum zu übertreffen. Vor allem, wenn Sie sich von Ihren Überwachungskameras Videos in höchster Qualität wünschen.

Alle batteriebetriebenen Kameras von Arlo sind Works With Hey Google-zertifiziert, wetterbeständig, verfügen über Zwei-Wege-Audio, bewegungsaktivierte Aufzeichnung, integrierte Scheinwerfer und Sirenen sowie superintelligente Videoanalyse – einschließlich Personen-, Tier- und Fahrzeugerkennung (z eine Gebühr).

Sie funktionieren hervorragend mit Google, sodass Sie bestimmte Feeds auf Ihrem intelligenten Google-Display oder Chromecast-TV-Bildschirmen anzeigen können, und Sie können Live-Feeds direkt in der Google Home-App anzeigen.

Für seinen hohen Preis fügt der Arlo Ultra 2 einen 4K-Sensor mit HDR für eine bessere Videoqualität bei gemischter Beleuchtung hinzu. Sie können auch 4K mit der App streamen, und das Sichtfeld packt in massive 180 Grad.

Wenn es zu reich für Ihr Blut ist, können Sie mit dem Arlo Pro 4, der keine Basisstation benötigt, alle Leckereien nur mit einer reduzierten 2k-Auflösung erhalten (der Ultra erfordert eine Arlo-Basisstation).

Sehen Sie sich unsere vollständige Bewertung an, um zu sehen, warum es unsere Top-Auswahl ist.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

WyzeCam v3

Jetzt kaufen: Wyze | 19,99 $

Die billigste Kamera auf dem Block ist und war für eine Weile – Wyze. Für unter 20 US-Dollar erhalten Sie 1080p-Full-HD-Video, Nachtsicht in Farbe, Gegensprechen und Personenerkennung. und eine eingebaute Sirene – es ist beeindruckend.

Außerdem kann diese Kamera dank Wetterschutz drinnen oder draußen eingesetzt werden, und Sie erhalten lokalen Speicher, wenn Sie eine microSD-Karte hinzufügen.

Dies ist eine hervorragende Kamera zu einem unglaublichen Preis. Es hat nicht die Schärfe und Klarheit einer 4K-fähigen Kamera, aber es hat auch nicht das Preisschild. Als einfache, günstige und intelligente Möglichkeit, Ihr Haus oder Ihren Garten zu überprüfen, ist die Wyze Cam v3 einfach unschlagbar.

Es funktioniert mit Google, um Ihren Live-Feed auf einem Nest Hub- oder Chromecast-Bildschirm anzuzeigen (in der Google Home-App können Sie kein Video sehen). Die Paket- und Fahrzeugerkennung ist gerade eingetroffen, und Tierbeobachtungen wurden versprochen, um dies mit all den teuren Arlo- und Nest-Kameras gleichzusetzen.

Holen Sie sich den vollständigen Überblick in unserem Wyze Cam v3-Test.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

TP-Link Kasa Spot Innenkamera (KC105)

Jetzt kaufen: Amazon | 34,99 $

Die TP-Link Kasa ist eine preisgünstige Innenkamera, die Aufnahmen auf intelligenten Google-Displays wie dem Nest Hub anzeigen kann (wiederum kein Video in der Google Home-App). Es zeichnet in 1080p-Qualität auf und verfügt über einen Betrachtungswinkel von 130 Grad.

Es deckt alle Grundlagen ab und deckt sie gut ab, einschließlich Aktivitätszonen, Nachtsicht und Zwei-Wege-Audio. In Anbetracht des niedrigen Preises sollte dies unbedingt in die engere Auswahl für Ihre Google-fähige Heimüberwachungskamera aufgenommen werden.

In Bezug auf Videoqualität, Hardwaredesign oder Softwareoptionen und zusätzliche Funktionen ist es nicht ganz in der Eliteklasse, aber es kommt in jeder Kategorie nahe.

Fügen Sie die lokale microSD-Speicheroption hinzu, und Sie sehen sich leicht eine der besten intelligenten Überwachungskameras an, die derzeit erhältlich sind.

Lesen Sie unseren vollständigen TP-Link Kasa Spot-Test


Die besten intelligenten Thermostate von Google Assistant

Google Assistant funktioniert mit (fast) allen besten intelligenten Thermostaten, die Sie kaufen können, einschließlich Nest, Ecobee, Honeywell und Tado. Sind unsere Favoriten.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest-Lernthermostat

Jetzt kaufen: Amazon, store.google.com | £219

Das ursprüngliche intelligente Thermostat ist immer noch eines der besten, zumal die separaten Raumsensoren hinzugefügt wurden, um bei diesen kalten Stellen zu helfen.

Was den Nest Thermostat (jetzt in der dritten Generation) von der Konkurrenz unterscheidet, ist, dass er Ihre Gewohnheiten nach einer Woche Training lernen kann. Danach kümmert es sich autonom und intelligent um Ihre Klimatisierung, passt sich an das Wetter, Ihre Nutzung und Ihr Kommen und Gehen an, um Ihnen Geld zu sparen und gleichzeitig für Komfort zu sorgen.

Neue Nest-Kunden richten das Gerät über die Google Home-App ein, sodass Ihr Thermostat automatisch mit Google Assistant verbunden ist, sodass Sie Ihre Temperaturanforderungen vokalisieren (und Ihr Warmwasser in Großbritannien steuern können). Natürlich können Sie Ihren Routinen auch eine Änderung Ihres Klimas hinzufügen, und das Nest-Thermostat kann als Präsenzmelder für die Präsenzerkennungsfunktion von Google Home fungieren.

Wenn Sie die Temperatursensoren nicht benötigen oder sich nach der super schicken Hardware dieses teuren Thermostats, dem neuesten Thermostat von Nest, sehnen, ist der Nest Thermostat eine günstigere Option (ersetzt das Nest E in den USA, obwohl dieses Modell immer noch in den USA erhältlich ist). Großbritannien – lesen Sie hier unsere Rezension ).

Das Nest-Thermostat kostet 129,99 $, hat kein schlankes Drehrad oder einen taktilen Touchscreen und lernt Ihre Gewohnheiten nicht. Stattdessen bietet es ein Energiesparprogramm, das Sie optimieren und dann die Temperatur senken oder erhöhen können, je nachdem, ob Sie zu Hause oder unterwegs sind, um weiter Geld zu sparen.

Es funktioniert nicht mit den separaten Temperatursensoren von Nest, ist jedoch vollständig mit Google Home kompatibel und kann daher über Sprache, Routinen und die Google Home-App gesteuert werden.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Ecobee 3 Lite

Jetzt kaufen: Amazon, ecobee.com | $169

Obwohl wir den Ecobee SmartThermostat lieben, da er einen eingebauten Assistenten hat, ist es Alexa, nicht Google. Für das Google Home ist dieser 249-Dollar-Thermostat also eine Verschwendung.

Sofern Sie nicht einige der fortschrittlicheren HLK-Steuerungen der High-End-Version benötigen, empfehlen wir den Ecobee 3 Lite für ein Google-Haus, das aus irgendeinem Grund keinen Nest-Thermostat möchte.

Der Ecobee Lite hat gegenüber dem ähnlich preisgünstigen Nest Thermostat der unteren Preisklasse einiges zu bieten; ein Touchscreen und Kompatibilität mit Raumsensoren (obwohl Sie diese separat kaufen müssen).

Es lässt sich auch sehr gut in Google Home integrieren und kann zu Routinen hinzugefügt, mit Ihrer Stimme gesteuert und mit der Google Home-App angepasst werden.

Es kann seinen Anwesenheitssensor jedoch nicht für Home- und Away-Routinen in Google Home verwenden, da im Gerät kein Bewegungssensor integriert ist.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Tado Thermostate und intelligente Klimaanlagensteuerungen

Jetzt kaufen: Amazon | £199

Tados Angebot an intelligenten Thermostaten und Smart AC Controls-Einheiten kann allesamt mit Google Assistant-Sprachbefehlen gesteuert werden, um die Temperatur oder die Klimaanlage einzustellen, zu erhöhen oder zu verringern.

Es unterstützt jetzt auch drahtlose Temperatursensoren, die mit Temperatur- und Feuchtigkeitsdetektoren ausgestattet sind und in der Lage sind, mehrere Smarte Heizkörper-Thermostate in einem Raum oder einer Gruppe von Räumen zu steuern.

Außerdem erstreckt sich die Kompatibilität auf seine intelligenten Heizkörperthermostate zur Steuerung von mehr als einem Raum des Hauses. Du kannst Dinge sagen wie „OK Google, stelle Wohnzimmer auf 22 Grad” oder „Hey Google, erhöhe die Schlafzimmertemperatur um 3 Grad”.

Sie können auch Räume und Routinen verwenden, um Ihre Heizung zu automatisieren, indem Sie eine Gruppe von Räumen erstellen, um mehrere Heizungsänderungen vorzunehmen – „Hey Google, schalten Sie die Heizung im Obergeschoss aus”, lassen Sie die Heizung im Erdgeschoss angehen, wenn Sie Ihre „Guten-Morgen”-Routine einleiten, oder lassen Sie unten die Heizung aus, wenn Sie Google „Gute Nacht” sagen.

Lesen Sie hier unseren vollständigen Tado-Test.


Beste Google Assistant Smart Plugs

Powern Sie Ihr Outlet-Spiel mit unseren Top-Smart-Plugs von Google Assistant aus. Besuchen Sie auch unsere besten Smart-Plug -Zusammenfassungen für eine umfassendere Auswahl.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

TP-Link Kasa Smart Plug Mini (HS105)

Jetzt kaufen: Amazon | 22,99 $

Der Kasa Smart Plug von TP-Link macht genau das, was Sie erwarten: Planung, Einstellung von Szenen, einen Abwesenheitsmodus (der alle Ihre Geräte ausschaltet, wenn Sie gehen) und Remote-Ein-/Aus-Steuerung. Es gibt eine Energieüberwachungsoption für ein paar Dollar mehr.

Und natürlich funktioniert es mit Google Assistant, um Geräte mit der Kraft Ihrer Stimme ein- und auszuschalten und sie zu Routinen hinzuzufügen, und das alles zu einem erschwinglichen Preis. Sie können oft ein 4er-Pack davon für unter 30 $ abholen.

Kasa bietet auch intelligente Steckdosenleisten und Außenstecker an, wenn Sie Ihre Verwendung von intelligenten Steckern erweitern möchten.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Wyze Smart-Home-Stecker

Jetzt kaufen: Wyze | 14,99 $ für zwei

Der preisgünstige Wyze-Stecker hat viel zu bieten für einen günstigen Preis. Sie erhalten Fernsteuerung über die Google Home- oder Wyze-App, Sprachsteuerung, Zeitplanung und die Option, den Stecker nach einer festgelegten Zeit ein- oder auszuschalten – praktisch für Dinge wie Ventilatoren und Heizdecken.

Mit der Wyze-App lässt sich ein Urlaubsmodus einrichten, der den Stecker in zufälligen Abständen ein- und ausschaltet, wenn man den Eindruck erwecken möchte, man sei zu Hause, und eventuelle Einbrecher abwehrt.

Es gibt keine Energieüberwachung, und es kann etwas fummelig sein, es mit Google Home zu verbinden (hier ist eine Anleitung dazu ), aber Sie können doppelt so viele für Ihr Geld kaufen, sodass sich ein wenig zusätzliche Arbeit für Sie lohnen kann Ich habe viele Verkaufsstellen zu verschönern.

Lesen Sie unseren vollständigen Wyze Smart Home Plug-Test.


Beste Google Assistant Smart Locks

Ein Smart Lock ist eine hervorragende Ergänzung für jedes Smart Home, und während viele gut mit Google Assistant spielen und Sie mit Ihrer Stimme sperren und entsperren können, ist das Nest x Yale am vollständigsten integriert.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest x Yale-Schloss

Jetzt kaufen: store.google.com | 249 $ (279 $ mit Nest Connect)

Nest hat sich mit dem Schlossspezialisten Yale zusammengetan, um dieses intelligente Schloss mit vielen intelligenten Funktionen zu entwickeln. Dies ist ein solides, zuverlässiges intelligentes Schloss, das mit einer Tastatur und einer App oder Sprachbefehlen gesperrt und entsperrt werden kann.

Es ist ein bisschen in die Jahre gekommen und ziemlich groß und sperrig (innen) im Vergleich zu vielen modernen intelligenten Schlössern, aber seine Integration mit Nest ist beispiellos. Einschließlich der Integration mit Ihrem Nest Secure-Sicherheitssystem zum Scharf-/Unscharfschalten sowie der Verwendung des Sperrens oder Entsperrens als Auslöser für Google Home- und Away-Routinen.

Praktischerweise sperrt es sich automatisch, wenn alle außer Haus sind. Sie können mit Google Assistant prüfen, ob die Türen verschlossen sind, und Ihre Tür dann mit einem kurzen „Hey Google” auch verriegeln.

Lesen Sie unseren Test des Nest x Yale Lock für weitere Details.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

August Wifi Smart Lock

Jetzt kaufen: august.com | Ab £230

Das August Wifi Smart Lock ist eines der kleinsten, schlankesten und leisesten nachrüstbaren Smart Locks, die Sie kaufen können. Es ist fast halb so groß und 20 % schlanker als das ursprüngliche Schloss von August und ähnelt jetzt eher einem normalen Drehknopf an Ihrer Tür als einem riesigen intelligenten Gerät.

Trotz seiner geringeren Größe bietet das Schloss eine zusätzliche Funktion – integriertes WLAN, sodass Sie keine Bridge benötigen, um es zu steuern, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Das Beste am August ist die charakteristische automatische Entriegelungsfunktion, bei der sich Ihre Tür automatisch entriegelt, wenn Sie sich nähern. Wir mögen auch die Einstellungen für die automatische Verriegelung und DoorSense, die Ihnen mitteilen, ob Ihre Tür offen oder geschlossen ist, bevor Sie sie aus der Ferne verriegeln.

Mit Google Assistant können Sie Ihren Routinen das Sperren des Schlosses hinzufügen, Sie können es per Sprache sperren und entsperren (zum Entsperren ist ein PIN-Code erforderlich) und die Google Home-App verwenden, um Dinge zu steuern.

Wir haben die Fakten in unserem Wifi Smart Lock-Test vom August.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Yale Linus Smartes Türschloss

Jetzt kaufen: Amazon | 219,99 $

Wenn Sie in Großbritannien sind, können Sie mit einem Yale-Schloss powered by August das Beste aus beiden Welten bekommen.

Das Yale Linus ist ein nachrüstbares Schloss, wie das August, und wie das August verfügt es über eine automatische Entriegelungsfunktion. (Yale und August sind beide im Besitz derselben Firma, Assa Abbloy, also sind die Smarts von August in Yale Linus eingebaut).

Das Schloss wird über Bluetooth gesteuert, um es mit der Yale-App zu verriegeln und zu entriegeln und die automatische Entriegelung zu aktivieren, wenn Sie sich Ihrer Tür nähern, und die automatische Verriegelung, wenn Sie sie verlassen.

Sie können aber auch die Linus Connect Bridge hinzufügen, um die Kontrolle über Ihr Zuhause zu verlieren, und die Unterstützung von Google Assistant hinzufügen, mit der Sie Ihre Tür mit Ihrer Stimme (wieder mit einer PIN) sperren und entsperren und das Schloss zu Routinen hinzufügen können.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Yale Linus Lock-Test.


Die besten intelligenten Türklingeln von Google Assistant

Wenn Sie ein Auge darauf haben möchten, was auf Ihrer Veranda vor sich geht, und alle Besucher überwachen möchten, ohne von der Couch aufzustehen, benötigen Sie eine intelligente Türklingel. Es gibt viele, die gut mit Google Assistant spielen, aber auch hier ist die Nest-Option die beste Option.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest Hallo

Jetzt kaufen: store.google.com | £229

Die intelligente Video-Türklingel von Nest ist ein Oldie, aber ein Goodie, komplett mit 1600 x 1200 HD-Video bei 30 fps, das schön und klar ist. Mit einem Seitenverhältnis von 4:3 können Sie Personen von Kopf bis Fuß sehen, und die Gesichtserkennung in Verbindung mit der Google Home-Integration kann eingerichtet werden, um Ihre Besucher auf Ihren Google-Lautsprechern anzukündigen – sogar mit ihrem eigenen Namen (mit einem Nest Aware-Abonnement).

Wenn Sie sich nicht für das Abonnement entscheiden, wird einfach angekündigt, dass jemand an der Tür steht. Immer noch cool, aber nichts macht so viel Spaß, wie Google Assistant ankündigen zu lassen, dass Ihr UPS Zusteller hier ist.

Dies ist eine kabelgebundene Video-Türklingel, die mit intelligenten Funktionen wie schnellen Antworten, Bewegungs-, Ton-, Personen- und Paketwarnungen und der Option des 24/7-Videostreamings ausgestattet ist.

Lesen Sie hier unseren Nest Hello-Test.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Kabellose Arlo Essential Video-Türklingel

Jetzt kaufen: Amazon | £229

Wenn Sie keine Türklingelkabel haben, ist die drahtlose Option von Arlo eine hervorragende Alternative – denken Sie daran, dass die Kameras von Arlo ihre Live-Feeds auch in der Home-App von Google anzeigen – was nur sehr wenige andere Kameras tun.

Es sieht genauso aus wie das Nest (ich meine wirklich, wie sind sie damit durchgekommen?!), kostet etwas weniger und hat auch intelligente Funktionen wie Paket-, Tier-, Personen- und Fahrzeugerkennung mit einem Abonnement.

Aber anders als bei Nest Hello gibt es keine Option für die Aufnahme rund um die Uhr und keine Gesichtserkennung.

Die Videoqualität beträgt 1080p, mit einem superweiten Betrachtungswinkel von 180 Grad und einem Seitenverhältnis von 1:1, sodass Sie von oben nach unten sehen können. Es gibt auch eine eingebaute Sirene, die das Nest nicht hat, sowie vorab aufgezeichnete Schnellantwortnachrichten.

Sehen Sie sich weitere Details in unserem umfassenden Arlo Essential Video Doorbell Test an .


Bester intelligenter Google Assistant-Streamer

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Chromecast mit Google TV

Jetzt kaufen: store.google.com | £59,99

Der Chromecast-Streaming-Dongle von Google ist ein hervorragendes Kit für Ihr Google Home, das jeden Fernseher in einen Smart Home-Bildschirm verwandelt. Aber mit Chromecast mit Google TV erhalten Sie auch eine intelligente Google Assistant-Fernbedienung, sodass Sie Ihren Assistenten von der Handfläche aus anrufen können, während Sie auf der Couch entspannen. Es ist ein Kinderspiel, wie sie sagen.

Mit 4K HDR-Streaming (Dolby Vision, HDR10+) und Dolby Atmos-Kompatibilität bietet es alle Funktionen, die Sie benötigen. Wenn Sie YouTube TV abonnieren, werden Sie außerdem die Integration von Live-TV in die Benutzeroberfläche lieben, was keines der anderen Streaming-Geräte bietet.

Sie können auch Live-Feeds von Ihren kompatiblen verbundenen Kameras abrufen – z. B. einer Nest Cam und einer Arlo – und mit Google Assistant auch andere gängige Smart-Home-Aufgaben erledigen, z. B. den Thermostat einstellen, das Licht einschalten und die Tür verriegeln.

Sehen Sie sich hier unseren ausführlichen Test des Chromecast mit Google TV an.


Bester intelligenter Rauchmelder von Google Assistant

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest Protect

Jetzt kaufen: Amazon | £109

Der Nest Protect ist so eingestellt, dass er sowohl schnelle als auch langsame Brände sowie Kohlenmonoxid erkennt. Es sind sowohl kabelgebundene als auch batteriebetriebene Versionen erhältlich, und letztere halten zwischen den Batteriewechseln ein paar Jahre, was sehr beeindruckend ist.

Der Alarm des Protect ist eine menschliche Stimme. Bei den ersten Anzeichen einer Störung sagt sie: „Kopf hoch! Es ist Rauch im [Raum]”. Wenn es ernst ist, wird es sein: "Notfall! Es gibt Rauch im [Raum]."

Sie erhalten auch eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone, wenn Rauch erkannt wird, und eine weitere, wenn der Alarm ertönt – was nützlich ist, wenn Sie sich in einem anderen Raum befinden, und ein bisschen Seelenfrieden, wenn Sie auch unterwegs sind.

Der Protect verfügt über einen integrierten Bewegungssensor, mit dem Sie Ihre auf Anwesenheitserkennung basierenden Google Home Home- und Away-Routinen aktivieren können, und er kann auch so eingestellt werden, dass er Ihre Lichter einschaltet und Ihren Nest-Thermostat ausschaltet, wenn Rauch erkannt wird.


Bestes intelligentes Sicherheitssystem von Google Assistant

Mit dem Niedergang von Nest Secure, dem einfachen, aber teuren Sicherheitssystem von Google, müssen Sie woanders nach Ihrer Google-Assistant-gestützten intelligenten Sicherheit suchen. Hier sind unsere beiden Top-Picks.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Bleiben Sie intelligentes Sicherheitssystem

Jetzt kaufen: Amazon, goabode.com | Ab 199 $

Abode ist ein All-in-One-Smart-Home-Hub und ein intelligentes Sicherheitssystem mit professioneller Überwachung, falls Sie dies wünschen.

Es gibt zwei Versionen: das Essentials Gateway (2. Generation), das 249 US-Dollar kostet, aber für nur 199 US-Dollar erhältlich ist; und das Iota, ein All-in-One-System, das eine Kamera für 269 US-Dollar enthält – und diese Kamera wird mit einem Live-Feed in der Google Home-App angezeigt.

Abode lässt sich hervorragend in Google Assistant integrieren, sodass Sie per Sprache scharf- und unscharfschalten und Videos von Überwachungskameras auf Ihren Smart-Displays und in der App streamen können.

Da Abode ein Smart-Home-Hub ist, werden außerdem alle Zigbee- und Z-Wave-Geräte, die Sie damit verbinden – einschließlich Schlössern, Lichtern und Sensoren – auch in Ihrer Google Home-App angezeigt.

Einige, wie Schlösser und Lichter, können Sie mit der Stimme steuern und Routinen hinzufügen. andere, wie Sensoren, werden nicht viel tun.

Lesen Sie unsere vollständige Überprüfung des Abode-Systems.

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Blau von ADT Security System

Jetzt kaufen: Amazon | Ab 179 $

Als Do-it-yourself-Lösung von Amerikas bekanntestem professionellen Sicherheitssystem ist Blue eine kostengünstige Möglichkeit, ohne langfristige Verträge eine professionelle ADT-Überwachung zu erhalten. Es gehört auch einem Unternehmen, an dem Google gerade einen Anteil von 6,6 % erworben hat. Wir können also davon ausgehen, dass die Google-Integration nur noch besser wird.

Ab sofort können Sie Ihr System mit Sprache aktivieren und deaktivieren und Sprachwarnungen auf Ihrem Google-Lautsprecher erhalten, wenn sich eine Tür öffnet oder ein Überschwemmungssensor ein Leck erkennt. Sie können auch Videos von den Blue-Kameras auf einem Google-Smart-Display abrufen.

Wie Abode ist dies ein echtes intelligentes DIY-Sicherheitssystem. Sie können dieses System installieren, überwachen und verwenden, ohne Gebühren zahlen zu müssen und ohne an Funktionalität einzubüßen. Wenn Sie eine professionelle Überwachung oder mehr als 24 Stunden aufgezeichnetes Filmmaterial von angeschlossenen Kameras wünschen, zahlen Sie, aber ansonsten ist alles kostenlos.

Die Geräte sind nicht billig, aber auch nicht die teuersten da draußen. Und es gibt drei anständige Kameras im Angebot sowie grundlegende Sicherheitshardware, und Sie können Ihr Smart Home mit Z-Wave-Geräten erweitern.

Lesen Sie unsere Bewertung des Sicherheitsalarmsystems Blue by ADT für weitere Details.


Bester Google Assistant Smart Home Router

Die besten Google Home-kompatiblen Geräte für Ihr Smart Home

Nest-WLAN

Jetzt kaufen: store.google.com | $149

Ein Mesh-WLAN-System mit integrierten intelligenten Lautsprechern von Google Assistant. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die WLAN-Abdeckung in Ihrem Zuhause zu erweitern, um sicherzustellen, dass alle Ihre Smart-Home-Geräte mit dem Internet kommunizieren können. Außerdem können Sie jederzeit mit Google sprechen.

Nest Wifi besteht aus zwei verschiedenen Geräten: dem Router und dem Point. Der Router verfügt über eine 4 × 4-WLAN-Antenne, sollte also allein 2.200 Quadratfuß abdecken. Fügen Sie einen Punkt (oder zwei oder drei) hinzu, und Sie können weitere 1.600 Quadratfuß Wi-Fi hinzufügen (der Punkt hat nur eine 2 × 2-Antenne).

Softwarefunktionen wie Sprachsteuerung, Gerätepriorität und Kindersicherung, und auf alles wird über die Google Home-App zugegriffen.

Es gibt kein WiFi 6, aber es gibt Unterstützung für WPA3-Sicherheit, und jedes Gerät verfügt außerdem über Bluetooth Low Energy für nahtlose Einrichtung und ein Thread-Radio für CHiP-Unterstützung – die gleichen intelligenten Funktionen wie Googles neuester Nest Hub.

Alle Details finden Sie in unserem vollständigen Test des Nest Wifi-Mesh-Systems.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen